Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Intro-Workshop | Einführung ins Dragon Dreaming

28 April 2023, 20:0030 April 2023, 13:00

201€ – 312€
Dragon-Dreaming-Intro-Workshop

Vom Traum zum Projekt, das dich, deine Gemeinschaft und die Welt bewegt:
An alle, die beruflich oder privat Projekte für den großen Wandel verwirklichen wollen!

 

Dragon Dreaming ist ein Methoden-Set, um Projekte gemeinschaftlich und nachhaltig zu verwirklichen: Von der Vision über die Gemeinschaftsbildung bis zur Planung der Aufgaben, Ressourcen und Budgets. Auf spielerische Weise bringt Dragon Dreaming Menschen vom Träumen zum Handeln und nutzt dabei das Potential der kollektiven Weisheit.

Wichtige Meilensteine des Workshops

  • Wie fasse ich den Mut, meine Träume anzugehen?
  • Wie nutze ich Konflikte und Herausforderungen kreativ und konstruktiv?
  • Wie plane und verwirkliche ich Projekte erfolgreich?
  • Wie engagiere ich mich, ohne auszubrennen?

Im Workshop wechseln sich theoretischer Input und praktische Gruppenarbeit ab. Anhand eines oder mehrerer ausgewählter Beispielprojekte spielen wir einen typischen Dragon-Dreaming-Prozess einmal durch. Dabei können die Teilnehmenden auch eigene Projekte beispielhaft in die Gruppenarbeit einbringen und erhalten so wertvolle Inspirationen und Einsichten.

Inhalte des Workshops

  • Die philosophische Basis: die Win-Win-Win-Kultur und -Kommunikation
  • Team-Building: Prozesse der kollektiven Weisheit und Ermächtigung
  • Das Dragon-Dreaming-Rad: Systemisches Wissen zum natürlichen Projektverlauf
  • Traumkreis: Gemeinsam eine Vision entwickeln, die alle motiviert und mitnimmt
  • Projektziele: Aus dem Traum SMARTe Teilziele entwickeln und die Strategie ableiten
  • Projektplan: Kollektiv eine Projektlandkarte anlegen, Aufgaben verteilen und Erfolge feiern
  • Auswertung, Reflexion und Feiern: Wie ein Projekt dich, deine Mitmenschen und die Welt stärkt

Das Ziel des Workshops

Das Ziel von Dragon Dreaming und damit von diesem Workshop ist es, die persönliche Entwicklung jedes Einzelnen, die Gemeinschaftsbildung und das Engagement für die Mitwelt zu unterstützen. Das Seminar bietet dir spannende neue Blickwinkel auf dich, deine Arbeit und dein Leben. Anschließend kannst du die Basis-Methoden von Dragon Dreaming in deinen eigenen Projekten anwenden.

Stimmen der Teilnehmenden

“Ein sehr reichhaltiges Seminar. Mit Denken, Fühlten, Tun und Erfahren. Mit viel Zeit zum Transformieren und Ausprobieren. Danke, dass ihr so ein flexibles Programm aufbaut und sehr kompetent den Fragenden zur Seite steht. Es war sehr schön!”
(Teilnehmende, 2021)

„Es war mir ein inneres Blumenpflücken 🌸“
(Jana, 2022)

 

Anmeldung:

Weitere Infos zur Ausbildung und die Möglichkeit zu Anmeldung findest du auf der Ökodorf Sieben Linden Homepage:
HIER geht’s zu mehr Infos und zur Anmeldung!

 

Die Referentinnen

Ilona Koglin | Ausbildung zur Dragon Dreaming-Trainerin bei John Croft (2014). Seit dem zahlreiche Dragon-Dreaming-Workshops, u.a. für Sieben Linden, Brot für die Welt, Heinrich Boell Stiftung, Leuphana Universität, Christian Albrechts Universität u.v.m. sowie Projektbegleitung von Gemeinschafts- und Kreativ-Projekten.
>> Mehr zu Ilona

Miriam Boehlke | Als WirtschaftsWandlerin und JurtenWerklerin ist Miriams Herzensanliegen: wirklich zukunftsfähiges Wirtschaften, Wirken und Sein. Als Organisationsentwicklerin und -beraterin, Facilitatorin und Projektbegleiterin, Dragon-Dreaming-Trainerin und  Visionärin geht sie diesem nach.
>> Mehr zu Miriam

 

Wir freuen uns aus dich!
🐲

Veranstaltungsort

Ökodorf Sieben Linden
OT Poppau
Beetzendorf, 38489 Deutschland
Webseite:
https://siebenlinden.org/rubriken/dragon-dreaming-1/

Veranstalter

Ilona Koglin
Miriam Boehlke
Shopping Basket